Whippet-Rüde: HERMANN

Whippet-Rüde: HERMANN

15.04.2012

So, der Transport des Whippets ist gelaufen.
Unsere liebe Annette hatte den zwei Jahre alten Hermann alleine "organisiert", sie fand ihn im Internet, hielt Rücksprache mit uns, wir sagten zu, ihn zu übernehmen, sie kümmerte sich um alles, inkl. der ersten, mehreren hundert Kilometer. Wir mußten lediglich für die letzten drei Stunden noch zwei Fahrer einschalten.
Diese beiden durften heute aber Zuhause bleiben, denn Hermann hatte sich über Nacht ins Herz von Annette geschlichen, die da sagt, dass sie als Pflegestelle untauglich ist, weiß sie, aber jetzt weiß sie noch, dass sie auch als Fahrerin nicht taugt.
Wichtig ist doch aber das Ergebnis.
Und das kann sich sehen lassen;-)))
Alles, alles Liebe!!
Greyhound-Hündin: KATI

Greyhound-Hündin: KATI

11.04.2012

Kati ist am Karfreitag in ihr neues Zuhause gezogen, ihr Frauchen schreibt:

Afghanen-Rüde: TIMMY

Afghanen-Rüde: TIMMY

03.04.2012

Unser Timmy ist umgezogen. Er hat ein Traumplätzchen erwischt: 2 ganz liebe Menschen, ein Colli, ein Afghane, ein Karnickel, Haus, Garten, Zeit und v.a. jede Menge Liebe zum Afghanen. Wir sind ganz glücklich, daß uns diese Menschen gefunden haben!
Whippet-Hündin: HEATHER

Whippet-Hündin: HEATHER

03.04.2012

Am Sonntag wurde Heather abgeholt. Sie lebt jetzt mit zwei Greyhounds, eine davon ist unsere Millie, mit denen sie sich schon prima versteht. Gemeinsame Spaziergänge mit kurzen Sprints, gemütliche Sofa-Schläfchen und gaaanz viele Streicheleinheiten, so sieht jetzt Heathers Alltag aus.
Wir freuen uns riesig und wünschen alles, alles Liebe und Gute!
Afghanen-Hündin: TINCHEN

Afghanen-Hündin: TINCHEN

04.03.2012

Und dann ist da gestern noch unser Tinchen bei uns ausgezogen. Sie lebt jetzt bei Rita und Günther mit einem verrückten Kater. Mit letzterem spielt Tichen bereits. Rita und Günter habe bereits den dritten Afghanen von uns. Der letzte "Mausi" war bereit sieben Jahre alt, als er zu den beiden kam. Die neiden erfüllen also all unsere Kriterien für die Übernahme eines Jungtieres von uns: Rasseerfahrung und die vorangegangene Übernahme eines erwachsenen Tieres.
Wir freuen uns ganz fest für unser verrücktes Tinchen. Sie wird regelmäßig unseren Lewin treffen, der bei der Tochter lebt :).
Afghanen-Rüde: Tommy

Afghanen-Rüde: Tommy

27.12.2011

Gestern ist unser Tommy in sein neues Zuhause gezogen.
Für alle "Ungläubigen" gibt es auch ein Foto in naß und schmutzig :) (s. News 27.12.2011)
Wie man sehen kann, fanden sein neuer Freund und Tommy sich ganz sympathisch. Auf den Sofas liegt es sich auch schon gut gemeinsam und auch alle anderen Plätzchen werden der Reihe nach durchgetestet.
Wir freuen uns sehr, daß der Bub so schnell ein neues schönes Zuhause gefunden hat und wünschen seinen neuen Menschen viel Freude an der wieder vollständigen Familie.
Podenco-Ibicenco-Rüde: DRAGON

Podenco-Ibicenco-Rüde: DRAGON

25.12.2011

Der letzte unserer Podencos ist heute in sein neues Zuhause gezogen. Dragons Umzug hat sich verzögert, weil sein neues Frauchen eine Lungenentzündung bekam. Nun hat sie sich wieder vollends erholt und konnte Dragon zu sich holen.
Alles Liebe in die Schweiz!!
Greyhound-Rüde: RORY

Greyhound-Rüde: RORY

11.12.2011

Manuel on Tour;-)
Er hat gestern Teddy und Rory in ihr neues Zuhause gebracht. Die beiden gingen gleich auf Erkundungsreise durchs Haus und fühlten sich heimisch.
Wir wünschen den beiden alles Gute!

21.11.2011
Rory, vier Jahre, ebenso lieb und zutraulich, ist ins Rudel gekommen und gut wars;-)
Greyhound-Rüde: TURKIE

Greyhound-Rüde: TURKIE

11.12.2011

Ganz überraschend, mal eben so, zog Turkie heute zu ganz alten Greyhoundliebhabern, die Turkie sahen und fest behaupteten: Das ist UNSERER.
Turkie hat Haus und Garten, nette Kameraden, kann zwischen Sofa und Bett wählen und es ist kein Beinbruch, wenn der Bub noch nicht ganz dicht ist und mal das Sofa wässert;-) Dazu war die Zeit auf der Pflegestelle einfach zu kurz.
Auch euch von Herzen alles Liebe!!

21.11.2011
Turkie, vier Jahre alt. Ein sehr lieber, anhänglicher Schmuser. Mit allen Hunden superverträglich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.