Afghanen-Rüde: JAMY

Afghanen-Rüde: JAMY

20.05.2013

Unser Afghane Jamy traf am Pfingstsonntag auf sein neues Frauchen. Dieses wurde dann als erstes zum Spazierengehen geschickt, um zu schauen, ob sie sich den Buben überhaupt zutraut. Doch die Gute ließ sich nicht abschrecken und wollte nach einer Tasse Kaffee den wilden Mann immer noch mit nach Hause nehmen.
Jamy ist bereits der vierte rote Afghanen-Rüde in Folge in diesem Haushalt. Er hat dort Haus, Garten und ein Frauchen, das den ganzen Tag Zeit für ihn hat. Wir hoffen nun sehr, daß er sich nicht allzu sehr daneben benimmt...und alles klappt.
Wir wünschen alles, alles Gute und freuen uns sehr, ein schönes Plätzchen für den Buben gefunden zu haben.


25.03.2013
Er ist noch ein Echter! Drei Jahre jung, rot mit Maske und ordentlich viel Power.
Jamy kam vor zwei Wochen auf einem unserer Afghanenpflegeplätzen an und wie man sieht, genießt er das Leben dort in vollen Zügen. Er lebt dort mit mehreren Rüden, mit denen er auch gut zurecht kommt.
Sein neues Zuhause sollte Afghanen-Erfahrung, Platz, Zeit und keine Katze haben.



















Neue Bilder 06.05.2013





Drucken   E-Mail