Afghanen-Hündin: IRMI

Afghanen-Hündin: IRMI

10.03.2013

Unsere Afghanen-Hündin Irmi ist erfolgreich umgezogen. Sie lebt jetzt mit einem hübschen älteren Afghanen-Buben in der schönen Schweiz. Bei ihrem Frauchen Maja darf sie sich im Bett aalen und auf den Spaziergängen ohne Leine über Feld, Wald und Wiesen rennen. Die Kleine hat auch spontan beschlossen, daß sie sich in ihrem Zuhause so richtig wohl fühlt.
Vielen lieben Dank an Maja für das schöne Plätzchen und Euch alles Liebe und Gute!


01.02.2013
Irmi, eine vier Jahre alte Afghanen-Hündin in rot-brindle, sucht ein neues Zuhause.
Sie ist eine kleinere und zierliche Hündin, die sehr freundlich und aufgeschlossen auf fremde Menschen zugeht. Mit anderen Hunden spielt sie gerne, dennoch könne wir uns die Hübsche auch auf einem Einzelplatz vorstellen.






Drucken   E-Mail