Saluki-Hündin: NINIA

Saluki-Hündin: NINIA

02.11.2012

Letzte Woche Donnerstag hatten wir lieben Besuch:
Eine "alte" Saluki-Liebhaberin, die lange Zeit in der Neuen Welt gelebt hat und nun ins Schwäbische zurückgekehrt ist, besuchte uns mit ihrem Rescue-Saluki.
Kurz entschlossen entschieden wir uns, unsere beiden Saluki-Damen zu trennen und Ninia umziehen zu lassen. Der Umzug war vorläufig nur probeweise, waren wir uns doch nicht ganz sicher, ob die zwei Damen sich vermissen würden. Ninia ging jedenfalls ohne zu zögern mit.
Gestern war dann die sogenannt "Nachkontrolle" (wollen wir doch immer gerne wissen, wie unsere Hunde leben). Wir durften einen Saluki-Haushalt kennenlernen mit zweibeinigem Personal :).
Ninia lebt nun mit einem 5 Jahre alten Rüden und einer 13 Jahre äußerst entzückenden Saluki-Dame zusammen. Und sie ist schon ganz entspannt und zufrieden.
Wir wünschen alles Liebe und freuen uns schon auf den nächsten gemeinsamen Kaffee.
Unsere Sophie wartet nun auf ein mindestens ebenso schönes Plätzchen.
Wir tun uns mit solchen Entscheidungen ein langjähriges Paar zu trennen nicht leicht. Doch für ein gutes Zuhause, finden wir, daß es Sinn macht.