Irish-Wolfhound-Hündin: TESSA

Irish-Wolfhound-Hündin: TESSA

24.04.2012

Endlich müssen wir auch mal Tessa und Odri in die Ehemaligen verschieben. Das Frauchen der beiden Wölfle ist total glücklich mit dein beiden. Sie spielen Wachhund, jagen Katzen und rasen wenns eilt auch mal durch ihren frisch geglätteten Splitt, denn im Hof werden gerade Pflasterarbeiten durchgeführt.
Es ist schön, wenn wir jemanden glücklich machen können und so ein tolles Feedback bekommen.
Alles, alles Liebe und Gute!


03.01.2012
Tessa ist drei Jahre jung und kam gestern mit ihrer Schwester Odri auf unsere Pflegestelle.
Beide sind sehr gepflegt und auch sehr gut sozialisiert, sie hatten bisher ein schönes Leben, leider sind sie auch ziemlich gut beieinander;-)) Die Trennung ihrer Besitzer führte nun zur Abgabe.
NEWS


12.03.2012
Tessa und Odri machen alles gemeinsam, ob das nun Essen, schlafen oder Toben im Garten ist, trotz der "Auswahl" an anderen Spiel- und Kuschelpartnern sind sie ein Team, ein echtes Dream-Team;-)) Tessa ist genauso fit und lustig wie Odri, ganz normale, typische Wölfle ohne irgendwelche Defizite. Zu ihrem Glück fehlt ihnen nur noch ein eigenes Zuhause, möglichst gemeinsam, wenn es nicht anders geht, auch einzeln, aber Bedingung ist: Mindestens eine vorhandene IW-Hündin oder ein kastrierter IW-Rüde.
Hier nun die neuen Fotos:









alte Fotos


Drucken   E-Mail