Sloughi-Hündin: TINI

Sloughi-Hündin: TINI

08.06.2009

Die Sloughi-Hündin Tini zog gestern zu einer Sloughi-Gefährtin mit ganz lieben dazugehörigen Menschen.
Wir freuen uns sehr für das kleine Mädchen - hat sie nun doch zum ersten Mal ihre eigene Familie im Leben, die ihr sicher noch das notwendige Vertrauen in die Menschen geben kann. Alles Gute!

29.04.2009
Tini (4 Jahre alt) war zu anfangs eine ganz schüchterne Sloughi-Hündin, die man die erste Woche gar nicht anfassen durfte, doch jetzt eine weitere Woche später hat sie sich der Pflegemama angeschlossen und versucht immer in ihrer Nähe zu sein, um sich streicheln zu lassen. Wir sind uns ganz sicher, daß Tini noch mehr auftauen wird und irgendwann sich zu einer gut gelaunten Sloughi-Dame entwickelt. Dafür suchen wir Menschen mit Geduld und Zeit. Andere Hunde braucht sie sehr, denn sie hat in einem großen Rudel gelebt und fängt ohne Gesellschaft sofort an zu weinen bzw. die anderen zu suchen.
Sie liebt es auch im Körperkontakt mit anderen zu liegen. Über Katzen können wir keine Aussagen machen. Kinder sollten eher größer sein bzw. in der Lage sein, die Ängste eines Hundes zu respektieren.




Drucken   E-Mail